Sport & Freizeit / Ausflugsziele
 
Schloss Trautenfels
 
Schloss Trautenfels 
Schloss Trautenfels wurde auf einem Felssporn am Fuße des Grimming erbaut. 1664 erwarb Siegmund Friedrich von Trauttmannsdorf das Gebäude und nannte es Trautenfels. Die letzten adeligen Besitzer, die Familie Lamberg, verkauften das Schloss 1942. Nach der Renovierung präsentiert sich auch das Landschaftsmuseum in neuer Gestalt. Es wurde versucht, die Natur- und Kulturgeschichte des steirischen Ennstales und Ausseerlandes ganzheitlich darzustellen.

Jeder Raum ist einem bestimmten Thema gewidmet, z.B. „Bergbau“, „Wald und Holz“, „Von Arbeit und Brauchtum“ usw. Der Rundgang schließt mit dem prächtigen Marmorsaal ab. Vom Aussichtsturm aus können Sie den Blick auf das mittlere Ennstal und die umliegenden Berge genießen.

Informationen:
Landschaftsmuseum Schloss Trautenfels,
Tel.: 03682/22233
Link zum Museum Trautenfels
 Schloss Trautenfels